Presse

Discobus Presse Aussendungen & Material

In unserem Online-Pressebereich stellen wir eine Auswahl an Presseberichte, Logos und Bildmaterial zur Verfügung.

Bei Verwendung der Pressefotos sind die bei dem Foto angeführten Copyright Vermerke zu verwenden. Bei Fragen kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Im Zuge der Generalversammlung ist auch die bisherige Geschäftsführerin ausgeschieden. Damit die Gemeinden auch hinkünftig bestmöglich serviciert und betreut werden, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n neue/n Geschäftsführer/in.

Anforderungsprofil Verein Discobus

Funktion: Geschäftsführer/in
Dienstbeginn: ab sofort
Dienstort: Johann-Permayer-Str. 2, 7000 Eisenstadt
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Bewerbung an: Verein Discobus, Johann-Permayer-Str. 2, 7000 Eisenstadt office@discobus.at

Im Zuge der Generalversammlung ist auch die bisherige Geschäftsführerin ausgeschieden. Damit die Gemeinden auch hinkünftig bestmöglich serviciert und betreut werden, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n neue/n Geschäftsführer/in.

Das Anforderungsprofil übermitteln wir hiermit:

In der Kategorie „Vereine/Institutionen“ konnte sich der Verein Discobus Burgenland durch zahlreiche eingereichte Projekte und eine Fachjury durchsetzen. Alle zwei Jahre prämieren das KFV-Kuratorium für Verkehrssicherheit und der Österreichische Gemeindebund engagierte Verkehrssicherheitsprojekte von Unternehmen, Vereinen, Kindergärten, Schulen, Städten und Gemeinden. Das ehemalige Verkehrssicherheitsprojekt wurde im Rahmen einer Ausschreibung eingereicht. Der Verein hat am 1.

Eisenstadt, 22. Juli 2015 – Die langjährige Partnerschaft zwischen dem Verein Discobus und der Energie Burgenland wird verlängert. Das gaben Energie Burgenland-Vorstandssprecher Mag. Michael Gerbavsits und der Obmann des Vereins Discobus, Landtags-Präsident Christian Illedits, heute bei einem gemeinsamen Fototermin bekannt. „Als zukunftsorientiertes Unternehmen unterstützen wir Initiativen, um junge Burgenländerinnen und Burgenländer zu fördern.

Illedits/Juhasz: „Gemeinsam für Verkehrssicherheit junger Menschen und Umweltschutz“

Eisenstadt, 10. April 2015 - Unter dem Motto „Gemeinsam für mehr Verkehrssicherheit und Umweltbewusstsein“ startet der Verein Discobus eine Kooperation mit den Fahrschulen Juhasz-Pannonia. Den Startschuss dazu gaben heute Discobus-Obmann LAbg. Christian Illedits und Nikolaus Juhasz, einer der Inhaber der Fahrschulen Juhasz-Pannonia, bei einem gemeinsamen Fototermin.